Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • @hansdampff Siegfried (SAD) hatte schon erwähnt, das er noch eine reale Strecke bauen wird. Aber wird sicherlich eine Niederländische. Roman schrieb, das die Betatests durch sind und das Update für IKB 3 reloaded bei Aerosoft liegt, nun liegt es an Ihnen wann Release ist.

  • Hallo Matthias, bei mir sind folgende Einschränkungen, habe die 3 für mich plausibelsten API eingestellt: Static Maps API, Javascript Maps API und Embbed Maps API , wobei die letzten 2 wahrscheinlich für das Google Maps Overlay irrelevant sind. rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978

  • Train Simulator Editor Text

    rschally - - Allgemeines

    Post

    Ja, sollte funktionieren. Wenn Du im Editor kein Submenü per Maus bekommst zum Einfügen, einfach Tastenkombi "Strg + v" nutzen.

  • Hallo @Schienenbus So sieht es bei mir bei Google aus: rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 Habe ich etwas übersehen oder muß im Google Konto ansich noch etwas aktiviert werden?

  • Also, ich hatte ja schon im Projektthread bei mir geschrieben, dass das Google Maps Overlay bei mir absolut nicht mehr will. Hab jetzt eine Woche dran gesessen und kein Erfolg in Sicht. Auch nicht mit der Methode die hier beschrieben wurde, das Javascript und der Proxy ansich laufen bei mir ohne Fehlermeldung, nur nach Neustart tut sich im TS nichts, auch nach aufrufen einer Seite im FF. Ich habe probeweise schon die Firewall im Windows deaktiviert, um zusehen ob dort etwas geblockt wird, aber a…

  • GertMeering Objekte

    rschally - - Objekte

    Post

    @Gert Meering Echt klasse Objekte, die Du da erstellst. Da ist jemnd richtig im Baufieber - Lach - weiter so! Echt geweldige objecten die je daar maakt. Er is iemand midden in de bouwkoorts - lach - ga zo door!

  • @Loco-Michel ja, ich habs im Handbuch gelesen. Die vorgegebenen Werte gefallen mir aber sehr gut, in meinen Fall sehe ich keinen Bedarf der Änderung. Ich habe die Lok nur ein relativ kurzes Stück die Nacht gefahren und noch nicht ausgiebig und das Verhalten mit langen Zugverband kenn ich noch nicht und muss ich noch erfahren. Mit Verband wird sicherlich ein Unterschied sein wie Tag und Nacht als Lz.

  • ich, sehe es so, DTG hat nun mal seine wirtschaftliche Zwänge und muss kämpfen um am Markt zu bleiben (Wie ich allgemein darüber denke? - Schwamm drüber). Es ist dennoch gut das DTG den Train Simulator 2020 weiter mit DLCs versorgt und auch solch Projekte wie so eine Nebenbahn umsetzt, ja sicherlich läßt sich um die Detailtreue streiten, aber so hat man eine Grundlage für eine Strecke und kann sie seinen Ansprüchen anpassen und z.B. in der Epoche zurücksetzen und Gleisanlagen komplettieren und e…

  • @maerklin selbst im einfachen Modus verhält sich die BR 50 nicht wie eine "Trafolok" auf der Modellbahn, auch hier wird Fingerspitzengefühl und etwas Voraussicht verlangt, was der Realität nahe kommt, da hat Niklas wirklich Spitzenarbeit geleistet beim Scripting - so meine Meinung. Wenn man z.B. den Regler zurücknimmt, ändert sich der Druck nicht sofort schlagartig, sondern nimmt langsam kotinuierlich ab, genauso wie man es von einer Dampflok erwartet. zelfs in de eenvoudige modus gedraagt de BR…

  • Das gute Stück bei mir im Bw! rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978 rail-sim.de/forum/index.php/At…d78e69c23412804a8a8f94978

  • @Gainmaster danke, Rene für die Info Also quasi mein verspätetes Geburtstagsgeschenk - Lach - bin gespannt. Tante Edith: habe sie soeben heruntergeladen. Die BR DB50 ist für Pre Order Käufer erhältlich

  • [TFS] DB BR 50

    rschally - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    @Stephan218 kann Dich schon verstehen, denn sogesehen habe ich die gleiche Situation wie bei Dir - hatte Sie auch am 10.07. im Vorverkauf geordert - ich denke da ist etwas in der Kommunikation zwischen Ersteller und Publisher nicht richtig gelaufen, kann mir nicht wirklich vorstellen das es Absicht war die Lok in den Vorverkauf zustellen, ob klar war, dass sie für ein Release überhaupt nicht zu dem Zeitpunkt bereit war.

  • Quote from Muckelchen: “Dann hätte man Hannover - Kiel. ” Ja, aber nur mit Kopfmachen in HH Hbf, ich bastel mir später vielleicht die Verbindung Lüneburg - Büchen - Lübeck dran. Dann hätte man auch eine weitere RE Linie. Ich hätte gerne Kiel Hbf mit der alten Bahnhofshalle, aber das wird wohl noch ein Traum bleiben und ferner Zukunft wohl nur durch Selbstbau zu realisieren sein, da DTG wohl die aktuelle Halle bauen wird bzw. schon hat.

  • [TFS] DB BR 50

    rschally - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    ich weiß nicht was Ihr habt - ich genieße die Vorfreude. Was ich so sehe, wird das ein ein sehr schönes Triebfahrzeug - sehe sie schon im TS mit vielen schönen alten Güterwagen der Epoche 3.

  • Schaffner pfeift nicht

    rschally - - Support-Forum

    Post

    @Freedomnaad ja, Hamburg Hbf und HH-Harburg kann ich mir, dass aus betrieblichen Gründen gut vorstellen, wenn dem Tf das Einsehen des Zp Signals und dem Fahrtanzeiger durch langgebogenen Bahnsteige erschwert wird und das Zp Signal zusätzlich akutisch gegeben wird. Bei S -Bahnen gibt der Zugführer auch teilweise den Zp Befehl mündlich per Sprechanlage zum Tf, ist mir z.B. in Berlin aufgefallen, kann aber auch heute automatisiert sein und von der Fahrleitung kommen, bin in der heutigen Betriebssit…

  • Schaffner pfeift nicht

    rschally - - Support-Forum

    Post

    Der Schaffner hat auch gar keine Berechtigung Zp1 zugeben. Nur der Zugführer durfte dass, irgendwann wurden dann die Planstellen des Schaffners aufgelöst und Verbliebende wurden weiter gebildet oder schieden aus. Heute logischer Weise nur noch per Lichtsignal, mal die Einzelfälle auf kleinen Nebenbahnen und Museumsfahrten ausgenommen. Sonst bleibt nur noch was @Cirno schon schrieb.

  • @Alexander Brand bitte übernimm Dich nicht mit den Projekt, konzentrier Dich lieber erstmal auf Maschen und stell es fertig, um zusehen ob der TS damit klar kommt. Die Scenerydichte ist nicht ohne in dem Bereich und dann noch in den nördlichen Kacheln die Innenstadt Dammtor,Altona & Co. darstellen und die dichte Bebauuung bis Elmshorn? na ich weiß nicht. Sicherlich würde mich eine holsteinische Strecke als gebürtiger Holsteiner mehr als freuen, erst recht wenn es die Möglichkeit gäbe bis Kiel Hb…

  • Probleme mit Hausach Konstanz

    rschally - - Support-Forum

    Post

    @Sommery03 Ist zwar schon länger her, es wurde schonmal geschrieben, dass der TS Grafikkarten im Sli Modus nicht wirklich mag. Vielleicht mal testweise eine Karte aus dem System nehmen und schauen, wie sich der TS dann verhält. Wie geschrieben wurde, an der Strecke liegt es keinesfalls, es sei dort wurde über den Editor etwas verändert, was Streckendateien zerschossen hat, denn auch bei mir läuft die Strecke fehlerfrei. Ich denke die 8GB RAM sind als VRAM pro Karte gemeint, genug VRAM ist okay, …

  • ich sehe es auchso wie @bernd_NdeM ,da beim Streckenbau, vorallendingen wenn man versucht nach reale Daten (Buchfahrplan) und Gleisplänen zubauen, es doch von Vorteil ist, sämtliche "Fälle" alle Weichenvarianten inklusive aller Laternen als Trackrule parat zuhaben. Wenn man die entsprechenden Bezeichungen verinnerlicht hat, ist damit ein rasches Arbeiten möglich. Es stört halt, dass der TS im Editor die Trackrules nicht vernünftig ordnet und man dann etwas hin und her scrollen muss um die passen…

  • Vielen Dank, für den Hinweis, was das "Ausmisten" an geht. Da hatte ich bezüglich der Gleise es noch nicht auf dem Schirm, die nicht benötigten Gleise rauszuschmeißen. Was ich noch nicht probiert habe, ist das Entfernen von den RailNetwork Ordnern von Strecken wo ich eh nur Scenery Objekte nutze, dann müsste ja nur noch das im Editor sein, was ich an Gleise wirklich nutze und die Trackrules nicht genutzter Strecken(gleisseitig) wären, dann ja nicht mehr im Editor, zudem ja auch nicht mehr auswäh…