Search Results

Search results 1-20 of 116.

  • Worüber ich mich richtig freuen würde wäre die Möglichkeit, mal mit dem 101er DMU in West Somerset unterwegs zu sein...

  • Schieb mal den Fahrtregler in die maximale Bremsstellung,

  • Das liegt an den Leuten auf dem Bahnsteig. Immer wenn die die Kamera umrempeln würden, hoppst sie kurz weg - ist wirklich so! Was hilft, ist eine Kameraposition etwas über den Köpfen der Passagiere wählen. Dann laufen die Menschen quasi unter der Kamera durch. Mich nervt das auch, weil ich mir gerne Kamera 2 und Kamera 3 für den „Sicherheitsblick“ für Bahnsteig links oder rechts einstelle...

  • U-Bahn Frankfurt II

    H.P. Eintz - - JustTrains

    Post

    Quote from romanchristmann: “ Evtl. hilft es den Regler "Szeneriedichte" nach rechts zu schieben? Damit hatte ich auf einmal den Bahnhof Wesend. ” Danke! Aber siehe bitte etwas weiter oben...

  • U-Bahn Frankfurt II

    H.P. Eintz - - JustTrains

    Post

    @alTerr Hallo großer Kreateur! Ich habe den „Urban...“ - Ordner bei den Assets gelöscht, ich habe den Streckenordner bei den Routes gelöscht, ich habe die 2.01 exe gestartet, deinstallieren lassen und dann alles neu installiert. Was kann man sonst noch machen? Beste Grüße! P.S.: Ich habe allerdings die Ur-Version V1 auch noch ...

  • U-Bahn Frankfurt II

    H.P. Eintz - - JustTrains

    Post

    Hm. Tatsächlich fehlen auch mit 2.01 teilweise Gleisabschnitte im QD, aber nur an Endpunkt Wendeanlagen, wenn man vom anderen Ende her kommt. Beispiel: U5 vom Hauptbahnhof kommend in Preungesheim - Gleisendstücke an den Bahnsteigen teilweise weg. Startet man in Preungesheim - alle Gleise da. Ginnheim ähnlich. Seltsam oder? (Szeneriedichte natürlich max, alle Assets komplett).

  • U-Bahn Frankfurt II

    H.P. Eintz - - JustTrains

    Post

    @Marci 1993: Im Railworks-Hauptordner gibt es eine Serz-exe. Da ziehst du die betreffende .proxybin aus dem Sound-Ordner drauf (es blinkt dann nur ganz kurz ein Feld auf) - und schon kannst du die .proxyxml wieder z.B. mit notepad++ editieren. Hat bei mir funktioniert. Und ja - alles schön und deutlich besser als U-Ffm I, nur der sound ist „unterirdisch“, da muss noch viel gebastelt werden...

  • Danke! Wird das Pay- oder Freeware?

  • @delkaki: Du kannst aber bei Ko-Vi die Haltezeit von über 1 Minute in der platform.bin runtersetzen auf die Standard 35 Sek, dann passt es wieder. Wie genau bitte hier im Forum suchen, da wurde das schon diskutiert und gelöst!

  • Die grüne Instrumentenbeleuchtung in der BR 143 ist viel zu hell. Etwas dezenter wäre schöner und realistischer! Danke.

  • Also - ich bin ja eigentlich kein so großer Freeware-Strecken-Fan wegen der ewigen Asset-Zusammensucherei! Aber hier lohnt sich sehr wahrscheinlich die Mühe. Bin echt begeistert, so eine schöne Diesel-Nebenstrecke hat es noch gebraucht. Herrlich!

  • [vR] DB BR185.2 EL

    H.P. Eintz - - vR - virtualRailroads

    Post

    Quote from Berliner079: “Für was ein lauteres Geräusch aus einem Fenster, wo du nicht raus gucken kannst. ” ... na, für‘s Realitätsgefühl, den Spielspaß usw.! Für was tolle Texturen, wenn es doch „nur“ eine Computersimulation ist?

  • BR 425, WiP

    H.P. Eintz - - Rollmaterial

    Post

    Quote from FabiaLP: “Quote from H.P. Eintz: “damit es in Tunnelabschnitten nicht ganz so tiefschwarz finster ” ... die einzige Lichtquelle neben dem Fst-licht, dass aus Erfahrung eh keiner einschaltet (Stichwort Reflektion in der Scheibe), sind das MTD und die LM.... ” Okay, aber genau die verbreiten einen gewissen Schimmer in der Kabine, erhellen sie also auch geringfügig. Helles Display und der Rest dumrum einfach nur schwarz finde i c h eben nicht realistisch. Cotton Eye Joe hat das beim Lint…

  • BR 425, WiP

    H.P. Eintz - - Rollmaterial

    Post

    Fenster zum Öffnen... endlich! Wäre es vielleicht auch möglich, für‘s Cab ein Ambientlight gleich von vornherein mit zu verbauen, damit es in Tunnelabschnitten nicht ganz so tiefschwarz finster wird? Das wär super!

  • [Train-Sim RO] CFR Montana

    H.P. Eintz - - Freeware Add-ons

    Post

    Hi, also danke für die Mühe, ich hätte schon großes Interesse an ein paar Zeilen bzw einer Bewertung! Vor allem, ob das eine Alternative für unsere modernen DMUs - Lint, RS1 usw - sein könnte. Da wären z.B. die Bahnsteighöhen interessant. Auch wüsste ich gerne wieviele Bahnhöfe oder Haltepunkte es gibt - oder fährt man nur ewig durch die Pampa? Gibt es eingleisige Abschnitte? Und funktionieren die Warnsysteme - sprich wie reagiert oder überhaupt reagiert die PZB auf die rumänischen Signale. Viel…

  • Funktioniert das auch bei den TSW Addons (Great Western, S-Bahn...)? CSX ist doch eigentlich das Basis-Spiel...

  • Frankfurter U-Bahn

    H.P. Eintz - - Sonstige

    Post

    Bin begeistert, und freue mich sehr! Was die angesprochene Fahrthebel/Bremsproblematik anbetrifft kann ich vielleicht zumindest theoretisch was Konstruktives beisteuern (bin Fahrer in einem Straßenbahnmuseum, wir haben da von Wiener Trams aus den 1920er Jahren bis zu „modernen“ KT 4D mods alles unterm Hintern, also ich weis, wie sich ein moderner Wagen anfühlt... ) Tatsächlich hängt wie schon in anderen Threads erwähnt das Problem daran, dass der TS keine echte dynamische Bremse kann und nur Luf…

  • Alles richtig bzw. verständlich, jeder nach seinem Geschmack... Für mich liegt TSW aber erstmal auf Eis, solange DTG die "Beleuchtung" nicht in den Griff bekommt. Keine Licht und Schatteneffekte, beziehungsweise alles ist viel zu hell, das ist dann doch ein zu großer downturn für mich. Dazu kommen sehr mangelhafte Geräuschkulissen. Plus die Performance-Probleme. Ja, das Interesse ist groß - und nein, bis diese grundlegenden Macken nicht Geschichte sind, werde ich mir einen weiteren Kauf verkneif…

  • Thanks for the link, just checked! leaves me almost speechless, yummy!!!

  • Moin! Ich hoffe, Du hast dir vorher ne Sicherheitskopie gezogen! Womit hast du denn editiert? Ich habe die Erfahrung gemacht, die BR 481's mögen keinen normalen Editor, irgendwie korrumpiert der die .proxyxml - Datei. Mit notepad++ funktioniert es allerdings einwandfrei. Mein Tipp also: Bearbeitete .proxyxml raus, originale wieder rein und mit notepad++ wieder ändern!