Search Results

Search results 1-20 of 89.

  • CTC is eher zentralsteuerung der Signalisierung. Wie ich von den Amis verstanden habe, gibt es keine Sicherungsysteme. Da kann DTG auch nicht die Skripte verarschen, oder?

  • Quote from Chucky: “rail-sim.de/forum/index.php/At…2833916a7c33f27454d8e1c95Sehr schade das die neuere Lok MP36 PH mit den Bombardier Cars fehlt und wieder nur ein Personenzug enthalten ist, aber die Strecke sollte schon ein klares Highlight sein, da ich mir die TS Strecke von San Francisco nach San José Diridon angesehen habe, und ist schon eine schöne Umgebung. Dauert zum Glück nur noch 10 Tage bis zum Release ” Ich denke, DTG würde uns gerne dieser Zug als zusätzliches DLC verkaufen. So wie e…

  • Ich denke, es wird der andere Personenzug sein der auf die neue Ami Strecke im Einsatz ist. Denn DTG wird wohl nicht nochmals der Fehler begehen, eine Strecke lange mit nur einem Zug zu belassen.

  • Quote from Loco-Michel: “Und wo ist da eine offizielle Aussagen von DTG oder eine Hinweis auf eine solche?!? ” 'Soon (tm)' ist die standard Aussage

  • Koblenz-Mainz (mittlere Rheinstrecke) moechte ich gerne fahren im TS oder TSW

  • Stehe im TSW mal vom Fahrersitz auf, und bemerke den Unterschied. Wenn sitzend, ist der Kopf fest mit dem Fahrzeug verbunden, meiner Meinung Falsch! Wenn stehend, bleibt der Kopf (oder besser die Blick) unverändert horizontal und neigt sich der Fuehrerstand, meiner Meinung Gut.

  • Drittentwickler wie Just Trains? Hat DTG da nicht ein Anteil in? Ich glaube DTG wird sich um Freeware-entwickler nicht sehr kuemmern. Und die Lizensabgaben an Epic Games sich auch noch nicht aufgeklärt, weder das Eigentumsrecht an alles was Du mit DTG Werkzeuge herstellen wirst. Der Editor wird bestimmt kein einfaches WYSIWYG Spielchen sein, denn es wird ein Aufsatz zu der standard UE4 Editor sein. Vielleicht kommt ein Drittanbieter trotzdem doch mit einen WYSIWYG Zug- and Fahrplan Editor, der w…

  • [TFS] DB BR 50

    Telefunken - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    Es gab so viele Variationen des BR(0)50, da konnte mann dutzende Modelle nachbauen ...

  • vR V100

    Telefunken - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    Heisst es ueberigens, das mann bei vR jetzt die hydraulische Antrieb im Griff bekommen hat?

  • vR V100

    Telefunken - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    Quote from Thaddäus: “Angekündigt wird eine DB V100 und es wird bereits wieder nach der DR gefragt? Klar, die beiden Loks haben ja auch so viele Gemeinsamkeiten, dass man hier nach der DR V100 fragen muss. ” LOL, Ich wuensche mir als naechstes Modell die BR221 (V200.1) in bester Qualitaet. Der vR Ulf war doch der Chef Konstrukteur bei GermanRailroads fuer MSTS? Er kennt sich also aus bei diesen Loks.

  • vR V100

    Telefunken - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    Danke schön. Diese Lok wird von viele erwünscht und sicherlich auch gekauft wenn sie fertig ist. Hatte selber ein Märklin H0 Modell dieser Lok. Süße Erinnerungen :-)

  • Trainworks Repaints

    Telefunken - - Freeware Add-ons

    Post

    Schade, diese unsinnige Sparmassnahmen von DTG. Die Zeiten des T-Fords sind lange vorueber, damals konnte mann die nur im schwarz bestellen ....

  • Trainworks Repaints

    Telefunken - - Freeware Add-ons

    Post

    Alle Autos muessen die gleiche Farbe haben weil es nur ein Modell ist?

  • So ein kleines und nettes Projekt ist der beste Weg in den TSW ein zu steigen. Mal sehen wie es gelingt und was mann mit diesen Lok anfangen kann, so ohne Freeroam.

  • Virtual Rail Creations (VRC)

    Telefunken - - Allgemeines

    Post

    VRC hat ihr Laden zugemacht: railworksamerica.com/forum/vie….php?f=54&t=20653#p238230

  • Tolle Neuheit !!! Wenn das Modell gelungen ist, hat vR_Ulf hoffentlich genug Erfahrung mit DH-Antriebstechnik um da weiter zu machen, BR212 und BR 221. Ich werde die alle kaufen

  • Die BR155 hat doch ein mechanisches Schaltwerk? Wie ist das im BR142 umgesetzt vom Sound und Physik her?

  • Du hast völlig recht, als Eisenbahnsimulation ist Run 8 Nummer Eins! Besseres antialiasing (Kantenglättung) wurde es aber nicht misstehen. Die community (Gemeinschaft) ist sehr sachkundig und hilfsbereit, aber nur auf English, obwohl es auch Anderssprachige gibt. Die developer nehmen ihr Produkt ernst, bugs werden schnell behoben. Es wird fast nie über Run8 in den Foren gemeckert.

  • Es gibt ein Facebook von einem Britischen 3D Modelierer der angeblich manche, vielleicht sogar alle Rollmaterial gebaut hat. Ob er zuständig ist für die Skripte, Belechtung, Geräusche und Partikeleffekte weiß ich nicht. Landschaftsgestaltung, Gleisverlegung, Oberleitung und Signalisierung usw sind wohl Andere überlassen. Was wirklich von DTG zu Hause zusammen gebaut/gebastelt wird ist wohl Betriebsgeheimniss. Ein kommen und gehen von Stabsmitglieder ins DTG Büro ist leider keine Garantie für Qua…

  • Das Rollmaterial wird wohl von anderen hergestellt als die Strecken und Gebäude. DTG knüpft das alles nur zusammen und vermarktet es als DLC. Also er wird die RT überarbeitet, wenigstens die Signalisierung und das PZB. Alles andere wird wohl belassen? Wir werden es (bald?) sehen ...