Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Quote from Muckelchen: “Das Add-On hat ein Update bekommen ” ...allen Unkenrufen zum trotz, innerhalb 7 Tagen ein Update ist ja nicht schlecht. Meine Frage : hat das Update die Lok besser gemacht, bin noch am überlegen ob mir 25 % Rabatt für dieses Fahrzeug genug sind...(interessanter finde ich ja ohnehin den Steuerwagen)

  • Train Simulator BR111 Steam

    kiter - - Allgemeines

    Post

    Quote from ben412: “Die Steam Version hat keine richtige Stufenschaltung und der Inputmapper ist anders ” Quote from Daniel96: “Desweiteren bietet die Steam Variante keine Panto Wahl an im Gegensatz zur vR Variante an. ” ....ihr habt ja recht. Aber Fahrgefühl, also Physik, Sound und Texturen, PZB und Sifa und Modell sind exakt gleich. Ich vermute mal dass der Fragesteller das Steampack (mit 2 Varianten !) für momentan 8,95 Euro kaufen möchte. Bei vR kostet nur eine Variante immer noch 24.95 Euro…

  • Train Simulator BR111 Steam

    kiter - - Allgemeines

    Post

    Quote from Gsonz: “Sie ist also weit von der Expert Line-Variante entfernt ” ....ich habe beide und kann spontan keinen himmelweiten Unterschied erinnern, aber das ist natürlich subjektiv...

  • [TSW][DTG] BR Class 31

    kiter - - Kommerzielle Add-ons

    Post

    Quote from Ost-Trieb: “Schließen Sie das BR-Class-31-Szenario „Zementkreis“ ab ” Habe ich gestern problemlos abgeschlossen.

  • [TSW][DTG] BR Class 31

    kiter - - Kommerzielle Add-ons

    Post

    Ich lese bei DTG dass der Sound von Armstrong Powerhouse ist, d.h. die bisherigen Dritthersteller sind wohl schon stärker in der TSW Entwicklung mit eingebunden, vielleicht auch ein Grund dass man schon länger wenig von TSG und vR hört....

  • Für Liebhaber alter englischer Diesel ist diese natürlich ein "must have", gut gemacht, passt gut zur inzwischen recht passablen britischen Dieselflotte. Der Sound ist nicht ganz so kernig wie bei der 37/5 die auf der gleichen Strecke fährt, passt aber gut wenn ich mir die Videos der Originallok anschaue. Bin bisher das diesmal etwas längere Lernszenario und ein Szenario mit Doppeltraktion gefahren. Ging alles problemlos, etwas nervend ist der langsame Bremsdruckaufbau, ist vermutlich aber auch …

  • Quote from trainman1: “Hat jemand das Szenario schon vollendet? ” Ja, ist aber schon länger her, mit dem 2020 Update könnte natürlich auch was zerschossen worden sein.

  • ...da würde ich gerne meine Bewertung teilen. Die Strecke selbst gefällt mir weniger, klar sie kann dort nicht üppig grün sein, finde dass man trotzdem mehr machen könnte. Einige Bahnhöfe und Gebäude sind gut gemacht, dafür Straßen oft eckig, mit immer wieder dem gleichen auffälligen Wohnmobil, irgendwie wirkt das eher lieblos gemacht. Dagegen ist das Rollmaterial wirklich spitze. Obwohl ich sonst kein Fan von US Rollmaterial bin, sind die innen offenen Doppelstockwagen, die kleinen Fahrerkanzel…

  • Quote from Rivet_Colin: “Die Umfrage finden Sie hier: forms.gle/yoS1He66XaJAVqjJ9 ” ....funktioniert bei mir nicht, es kommt die Fehlermeldung dass ich nur eine Antwort pro Spalte machen darf, ich habe mich daran gehalten, trotzdem funktioniert es nicht....

  • Hat eigentlich Jemand eine Ahnung warum die TSW Updates immer so lange laufen müssen, trotz schnellem Netz ?

  • ...der Workshop ist seit dem TS 2020 Update etwas verbuggt. Wichtig ist dass man über den Steam Client die Szenarien installiert nicht über das Spiel. Ich habe von DTG zu diesem Problem folgende Antwort erhalten : Thank you for contacting us regarding Train Simulator 2020. To bypass the issue described you need to alt-tab out of the game and accept the error message displayed. Alternatively, use the Workshop via the Steam client or your web browser instead of from within the game. Then access th…

  • Da die alten britischen TSW Diesel alle sehr gelungen sind, werde ich die Lok unbesehen kaufen. Ich hoffe nur, dass sich zumindest in der Zukunft auch auf den anderen Strecken einsetzbar ist, auch weil die Tees Valley Strecke dann doch etwas trist ist.

  • Quote from Rivet_Colin: “Denken Sie daran, dass Thomson Interactive eine einzelne Person war. Rivet Games hat 20 Leute, also ist es "ein bisschen schneller" ... ” ...eigentlich könnte man dann erwarten, dass die Qualität nicht leidet. Ich habe bisher alle Thomson Stecken und Packs gekauft, aber die neuen Rivet Angebote sind teilweise gar nicht gelungen. So hat mich die schlechte Gestaltung der Felsen der Rheinschlucht so abgeschreckt, dass ich die Strecke wieder zurückgegeben habe...(falls es da…

  • ...Grafikeinstellungen bringen da nichts, ist wie @Jasperz schreibt ein grundlegendes und bisher ungelöstes Problem im TSW, tritt nur bei schnellerem fahren auf, fällt aber nur auf wenn man speziell dann von außen die Räder anzoomt.

  • ...kommt auch auf die Qualität an, die nach meinem subjektiven Empfinden im Vergleich zu Thomson schon nachgelassen hat...

  • ...eigentlich wollte ich mir für den TSW kein US Material kaufen, aber wenn ich mir im Video die innen offenen Doppelstockwagen anschaue, ist das ja schon was besonderes, genau so die kleine Fahrerkanzel im Steuerwagen....(vielleicht werde ich doch noch schwach)

  • Münster-Bremen Deinstallieren

    kiter - - Support-Forum

    Post

    Quote from Madison: “PC Grundwissen halt...Systemsteuerung ..Programme..da wird man fündig ” ....muss nicht sein. Einmal gibt es Strecken die da nicht erscheinen z. B. die Wherry Line direkt von AP (läßt sich lt. AP auch nicht löschen, würde aber schon gehen) wenn ich mich richtig erinnere, konnte man die alte Seddin von vT da auch nicht finden, mir hatte damals Jan erklärt was ich löschen muss. Hinzu kommt dass z.B. bei einem Prozessorwechsel und der damit notwendigen Neuinstallation von Window…

  • Quote from beibei: “Viele Erbauer bauen soviele Züge die man nicht hat indie Aufgaben ei UND das finde ich nicht schön ” Es war ja ursprünglich geplant durch die TTB Packs dieses Problem zu lösen, hat allerdings nur ein paar Monate was gebracht, auch die Packs von 3Dzug hatten diesen Gedanken der aber nicht verwirklicht wurde. Ich fahre deshalb schon lange keine Freewareszenarien mehr. Dies ist für mich aber ok, da ja Freewarebauer bauen sollen was ihnen Spaß macht. Es gibt ja dafür einige gute …

  • Einige Angebote hier im Forum machen den Eindruck, dass auch ohne offiziellen Editor im TSW schon einiges an Modding möglich ist.

  • Quote from haju: “Na evtl bin ich auch schon zu alt mit meinen 73 Jahren ” Einerseits finde ich die immer wieder erfolgten Überarbeitungen solcher Seiten unnötig, andererseits hilft es unseren Gehirnen jung und flexibel zu bleiben. Übrigens die Eigenschaften sind ja da wo sie immer waren, Rechtsklick aufs Spiel.