Search Results

Search results 1-20 of 66.

  • Player Locos in 3dzug Scenarios

    HansBS - - 3DZUG

    Post

    That is true so far. You need some experience with these "zeit"-packs. Extrazeit contains solely cargo duties. Reisezeit: only passenger service. Fahrzeit: a mixture of both in many cases. to make it even harder these packs differ in Versions, i. e. you can have an EL or PL pack, where a 442 is AI only and in the standard edition or a pack without these "L"-edition you have to drive it. In many cases knowledge of the German loco numbering system can be really useful.

  • Player Locos in 3dzug Scenarios

    HansBS - - 3DZUG

    Post

    This info is included in the German description (there is unfortunately no English version of the descriptions): Extrazeit 16 player loco: VR 189 EL Koblenz-Trier route DTG 442 (included in Garmisch-Innsbruck "Mittenwaldbahn") for AI Verkehrspack Güterwagen (trafficpack freightcars) 3dzug railcrane (included in the PLUS-Version of Extrazeit 16) Reisezeit PL Mosel player train: TSG 425 ChrisTrains Flirt 3 optional 3dzug freightcars pack Koblenz-Trier route Reisezeit Schwarzwald player train: VR 1…

  • Bei mir war es definitiv ein TS20xx-untauglicher Computer. Dasselbe Problem hatte ich nämlich auch bei Münster-Bremen. Hab das Problem mit einem geeigneten Rechner behoben. Seitdem habe ich überhaupt keine Probleme im Train Simulator mehr (außer dass er nach längerer Laufzeit gerne mal abschmiert, wenn man 'raustabbt).

  • Da ich sonst meist vR-Loks fahre, selbstverständlich. Die wären mit der einfachen Steuerung mMn nicht fahrbar.

  • So weit so gut, das habe ich mir ja auch schon alles durchgelesen. Nur fährt sie halt immer, als ob die Anfänger-Kontrollen in den Optionen eingeschaltet wären, was sie aber nicht sind. Vllt. hängt es mit dem HUD zusammen, was ich aber für unwahrscheinlich halte.

  • Hallo, als Western-Fan habe ich mir mal die Jupiter und die 119 zugelegt, ich komme aber mit der Bedienung der Loks nicht klar: Der Regler scheint gleichzeitig Gas und Bremse zu sein, wie man es von den Anfänger-Kontrollen kennt oder vom Kombi-Hebel, aber den hatte logischerweise keine Dampflok. Diese Anfänger-Kontrollen benutze ich jedoch grundsätzlich nicht (fahre sonst VR-Loks und die BR 18) und hatte daher erwartet, dass sie sich wie die BR 18 fahren lassen (nur eben langsamer). Man kann so …

  • [DTG] Train Simulator 2020

    HansBS - - DTG - Dovetail Games

    Post

    OK, danke.

  • [DTG] Train Simulator 2020

    HansBS - - DTG - Dovetail Games

    Post

    mal zur Abwechslung: Bei mir läuft alles bestens, nur der Ladebildschirm ist schwarz statt mit Screenshots o. ä. Keine Ahnung, ob das so sein soll.

  • Ich habe nach kompletter Installation statt der Schienen nur die Weichen und das Schotterbett (die TDR-Sachen fehlen noch, aber die haben doch mit den Schienen nichts zu tun, oder?). Kennt jemand das Problem oder zumindest die Lösung dafür? PS: Bei dieser Strecke lässt sich leider der QD nur miserabel bearbeiten (dieser Würfel-Marker sind ewig weit von den Schienen entfernt), sonst würde ich sie im Original benutzen.

  • Tutorial BR01

    HansBS - - Anfänger und Neueinsteiger (TS)

    Post

    Dafür brauchst du die Strecke München-Garmisch, da die Tutorial-Szenarien auf dieser Strecke gefahren werden.

  • Probleme mit den Türen

    HansBS - - Support-Forum

    Post

    Der Steuerwagen ist das Problem, der kann nur automatisch schließende Türen bedienen. Mit der 101 selber kann man die Türen über die Türsteuerung manuell schließen. Funktioniert aber leider auch nicht immer. Eine Lösung für dieses Problem kenne ich leider nicht.

  • HH-H ist vorhanden, das rwtools gepackte AP's nicht lesen kann, war mir bekannt. Unbekannt ist mir aber, was sich hinter dem o. g. Pfad für Assets verbergen. Lt. Readme sollte nämlich alles drauf sein. Edit (ja, ich kann editieren!): Habe eine .rar nur zur Hälfte installiert, deshalb fehlten mir einige Pflanzen

  • Und warum lenkst du vom Thema ab? Das kann man auch per PN erledigen

  • Ich habe mit der Strecke ein kleines Problem: rwtools wirft mir - neben angeblich fehlenden HH-H-assets - noch folgenden Pfad aus, mit dem ich nichts anfangen kann: Assets\CS_addon\Trat020\Scenery\Vegetace\Stromy2D Jetzt würde ich natürlich gerne wissen, was mir da noch fehlt. Weiß da jemand was zu?

  • Ich löse solche Sachen als FlightSimmer mit der Checklist-Methode: Die ReadMe listet ja alles Benötigte auf, normalerweise auch mit Download-Link. Also lege ich los und downloade die notwendigen Dinge in sinnvollen Gruppen (wird ja zumindest bei der HH-H dL Readme sogar so aufgelistet) und hake dann ab, welche ich installiert habe. Habe ich auch bei HH-HL so gemacht und würde das auch bei M-GAP so machen, wobei ich der Meinung bin, das einzelne Assets derzeit gar nicht verfügbar sind (wenn falsc…

  • Dein Lokwunsch, was fehlt noch?!

    HansBS - - Allgemeines

    Post

    Irgendwie wäre ja eine E10.12 in blau-elfenbein mal was, dann gäbe es auch die passende Lok zum 60er-Jahre-Rheingold. Mit der normalen E10 schafft man ja nur ca. 145 km/h.

  • Dein Lokwunsch, was fehlt noch?!

    HansBS - - Allgemeines

    Post

    @andy1982 Das mit dem IC kann ich gut verstehen. Wobei wir dann aber unbedingt noch den IC aus den 80er Jahren (den in rot- bzw. blau-beige) brauchen. Ich baue mit den z. Zt. immer aus verschiedenen Rheingold-Generationen zusammen, was aber doch sehr zusammengebastelt wirkt.

  • OK, bei Herrn Grahnert vorbeizuschauen hätte mir auch selbst einfallen können bzw. müssen. Da war meist sogar der ICE1 unterwegs, der eigentlich mein Favorit bei den ICE's ist. IC habe ich sowieso schon länger die 101 EL im Lokschuppen stehen, das passt ja perfekt. IR fahre ich immer mit der 103, habe ich real Ende der 90er mehrmals so gesehen und bin vereinzelt auch mitgefahren (die Inneneinrichtung der Wagen fand ich damals genial). Mit etwas Glück war die 103 sogar noch rot-beige. Für RB ließ…

  • Da die Strecke Münster-Bremen lt. Handbuch um 2009 angelegt ist, stellt sich mir die Frage, welches Rollmaterial man realistischerweise nehmen sollte. Beim IC ist der Fall klar (ICE fuhr dort zu der Zeit m. W. n. nicht, ich lasse mich aber natürlich gerne berichtigen), aber wie sieht es mit den R-Zügen aus? RE wird schon lange mit 160 km/h gefahren, aber eine gute Lok gibt es da nur in Form der BR 111 u. 112. Möglich dass diese da fuhren (oder sogar noch fahren), ich tendiere aber eher zu 146er-…

  • Hamburg-Hannover Deluxe

    HansBS - - Tweaks und Upgrades

    Post

    So, gerade mal mit aktuellen Signalen und Skripten getestet und was darf ich verkünden? Da haben sich viele Stunden Fahrspaß angekündigt! Vielen Dank!