Search Results

Search results 1-20 of 77.

  • Hat da niemand eine Ahnung?

  • Könnte mir vll jemand erklären, wie ich ein dynamisches Nummernsystem nachträglich in ein Fahrzeug einbauen kann? ist das überhaupt möglich? Und wie sieht das aus, wenn mehrere Wagen eines Triebzuges die gleiche Nummer ausgewählt haben sollen?

  • Meckerecke

    Transalpin4010 - - Plauderecke

    Post

    Ich habe in keinem der Foren irgendjemandem beleidigt, lediglich auf Fehler hingewiesen. Nachdem mein Repaint jedoch mein geistiges Eigentum ist und Jumaster nichts damit zu tun hat, ist sein Verbot haltlos. Aber meinetwegen, es gibt ja auch noch andere Orte.

  • Meckerecke

    Transalpin4010 - - Plauderecke

    Post

    Schön, dass ich nun hergestellt werde, als hätte ich das nicht versucht. Es ist nur leider schwer mit jemandem Kontakt aufzunehmen, der einen auf jeglichen sozialen Medien blockiert hat, wegen konstruktiver Kritik. Da ich aus dem selben Grund im RWA Forum gebannt wurde, kann ich auch hier keinen Kontakt aufnehmen. In dem Fall ist es schön und gut, dass Jumaster sagt, er will nicht, dass ich es veröffentliche, jedoch ist das genauso haltbar, wie der Fakt, dass auch Gillette jedem Erzeuger von Ras…

  • Meckerecke

    Transalpin4010 - - Plauderecke

    Post

    Diese Anweisung ist rechtlich aber haltlos und zählt eigentlich genau nichts. Im Prinzip werde ich hier als Freewareersteller diskriminiert und das ist erst recht nicht dem Recht entsprechend.

  • Meckerecke

    Transalpin4010 - - Plauderecke

    Post

    Ich ziehe das Forum nicht in die Angelegenheit zwischen Jumaster und mir, ich ziehe es nur soweit hinein, dass Behauptungen nicht überprüft werden, sondern als Wahrheit angenommen werden.

  • Meckerecke

    Transalpin4010 - - Plauderecke

    Post

    Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man sich hier ja über alles beschweren, was einem so auf dem Herzen liegt, dann möchte ich auch etwas hier lassen. Ich bin gerade durchaus etwas von der Leitung des Forums enttäuscht. Wie viele sicher mitbekommen haben, habe ich seit einigen Tagen daran gearbeitet, das Umgehen mit Childobjects zu erlernen (siehe mein Thread), wie viele dann weiter mitbekommen haben, haben ich dieses Wissen benutzt, um mein eigenes Repaint der 1144 092, 112, 283 und 040 …

  • Na super toll ein bisschen Scheiße, dann muss es wohl doch als extra Child sein, auch wenn die Nummer dann immer komisch langgezogen wirkt.

  • Sehr geehrte Community! Erneut muss ich mich an euch wenden, nachdem es mir dank euch gelungen ist, Childobjects zu erstellen und zu verwenden komme ich zum nächsten Problem. Nachdem neuen lackieren der Lok stimmt die Farbe der Bezeichnung nicht (1144 092 gehört Blutorange, ist aber noch elfenbein). Die Farbe der Primarynumbers zu ändern ist dabei nicht das Problem, vielmehr aber, dass die gleich Primarynumber.tgpcdx für die Bezeichnung auf der Front und auf der Seite am Rahmen verwendet wird. M…

  • Ich würde sagen, ich habe es geschafft. Ich danke euch allen vielmals für eure Hilfe, ohne euch, wäre das nicht möglich gewesen. Mit einer Frage muss ich euch noch belästigen, diese hat mit Blender was zu tun. Wenn ich den Pflatsch in Photoshop bearbeite, ist er quadratisch, wenn ich ihn in Blender als Textur importiere, wird er mir auch dort als Textur quadratisch angezeigt, wenn ich ihn jetzt aber aus Blender exportiere und über den Blueprint editor öffne, wird er immer gestreckt. Weiß jemand,…

  • Ok danke, jetzt ist der Pflatsch endlich in der richtigen Form und nicht nach oben verzogen. Schaut ja schon nicht so schlecht aus, nur jetzt das wahrscheinlich Antrengenste: Wie drehe ich den Pflatsch jetzt so, dass er genau auf der Schräge der Front liegt? Mit Blender könnte das ein unendliches ausrichten, exportieren, Blueprinten und einsetzen werden, mit der Matrix ist es aber nicht unbedingt leichter.

  • Ok danke. Kann ich zum Beispiel jetzt auch ein Quadrat mit 512x512 nehmen, wobei der Pflatsch das Quadrat nicht ausfüllen muss?

  • Es scheint so, als hätte ich jetzt den Dreh raus. Zumindest einer sitzt schon dort, wo er sitzen soll. Nur eine Grundlegende Frage noch: Kann ich die Childs immer nur in 2er Schritten machen? also 256, 512, etc oder kann ich die auch in anderen Größen machen, denn 128 ist zu klein, 256 aber zu groß?

  • Ich hab jetzt gerade keinen Screenshot davon, aber es ist ein ganz normaler Plane Pflatsch

  • Danke dir, von der Drehung bin ich gerade aber doch noch ein Stück entfernt. Ich weiß nicht warum, aber ich krieg den pflatsch nicht rein. Hab alle erforderlichen Dateien, also die bin, xml, geopcdx und die Texturen in den 44er Ordner gegeben (die Texturen noch in einen extra Textures Ordner), dort habe ich in der xml und der bin den Pfad zur Geopcdx geändert und trotzdem geht es nicht., Ich verzweifle hier schön langsam. Kann es unter Umständen sein, dass das Childobject im Prinzip die ganze Ze…

  • Dabei bin ich schon die ganze Zeit, hab mir dafür auch die exakten Maße der Lok hergeholt. Wenn es im Fahrzeug ist, würde man es dann gar nicht sehen, auch wenn man sich mit der Kamera ins Fahrzeug reinbuggt? Würde man ihn auch noch sehen, wenn er zum Beispiel 2 Meter vom Lokkasten entfernt ist? ich verstehe es nicht. Ich hab alle drei Matrixdaten verändert bis zum geht nicht mehr von plus bis ins Minus, nie ist es sichtbar und das Flügelrad tuts auf einmal auch nicht mehr.

  • Stimmt, ich könnte es ja eigentlich gleich in Blender richtig hindrehen, das exportieren danach ist eigentlich die geringste Arbeit und sicher kürzer, als da jetzt mit der Systematik vom Ts anzufangen xD Ok weider das gleiche Problem. Wenn ich das Object so in die Welt platziere, sieht man es, auf der Lok jedoch schon wieder nicht. Hat jemand, der sich auskennt, eventuell zeit für ein Gespräch auf Discord oder Teamspeak oder so?

  • Ok danke, werde ich sofort schauen. Hat zufällig noch jemand ne Idee, warums z.B.: bei der SHG 1144 geht, beim RSSLO 4010er aber nicht?

  • Mittlerweile habe ich was neues herausgefunden: Bei einer anderen Lok geht es ohne Probleme, da ist das Childobject vorhanden, nur müsste ich noch herausfinden, wie ich dieses drehen kann um ca. 90 grad. Weiß das jemand?

  • Ok das bin werde ich auf XML ändern, danke für den Hinweis, mich hat das immer recht verwirrt. Zur Geo Datei: die schicke ich heute nach der Schule nach Und wo muss ich die speichern, damit der Ts sie als Objekt benutzt? Ich hab gerade nochmal nachgeschaut, ich hab den Blueprinteditor benutzt, wie er in dem Video verwende wurde, habe aber keine GeoPcdx rausbekommen. ich hab nur weiterhin die igs und die xmls. Im richtigen File sollte man halt nachschauen. Das hab ich nicht mitbekommen, dass die …