Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 702.

  • Danke @einMonster für den privaten Hinweis auf diese Strecke. Schön wäre natürlich ein Simulationszeitraum, als die neue Streckenführung bereits vorhanden war, jedoch noch die alte Streckenführung genutzt wurde (oder zumindest noch nicht zurückgebaut war). Dann hätte jeder Spieler selbst entscheiden können, ob er die neue oder die alte Strecke simulieren möchte. Dann müsste man ggf. nicht durch Heigenbrücken durchschleichen. Da jedoch die Spessart-Bahn erst durch Heigenbrücken- Laufach wirklich…

  • Viel Spaß damit Nebenbei: Ich wollte damit keine Politische Diskussion anstoßen. Und zum Thema Gender-Sprache wegen Bundeskanlzer/Bundeskanzlerin: Der BGH hat festgestellt, dass eine Benachteiligung durch rein männliche Sprache gegenüber Frauen nicht gegeben ist, da dieser nach dem Gleichbehandlungsgrundsatz nicht als Verstoß zu werten ist. Da es aber nicht üblich ist, dass man Bundeskanzlerin oder Bundeskanzler in einer Aufgabe sagen kann, die zeitlos sein soll, habe ich mich für "den Bundeskan…

  • Hallo, Matthias Gose hat einen meiner Wunschzüge aus damaliger Zeit umgesetzt und ihn mir freundlicherweise geschenkt. Den Talgo-Nachtzug. Deswegen dachte ich mir, dass ich an Ostern ein kleines Geschenk zu meiner Aufgabensammlung nachreiche, natürlich kostenfrei. Es sind 3 Talgo-Aufgaben, dank Genehmigung sogar mit Ansagen. Bitte unbedingt die Textdatei beachten. Die erforderlichen Produkte platziere ich hier separat, damit man nicht downloaden muss, um zu sehen, was man benötigt: Leipzig- Berl…

  • Soo liebe Eisenbahnfreund m/w, alt & jung. Ich durfte gestern noch einmal mit ein paar netten Jungs und einem ganz lieben Monster den Tag und teilweise die Nacht im Zug verbringen Wir hatten viel Spaß und waren im Allgäu unterwegs, in schönen alten Abteilwagen. Im warsten Sinne des Wortes waren wir eine bunte Gruppe, nicht zuletzt weil auch Jemand von uns ein grünes Hemd und grüne Haare hatte. Ferner möchte ich mich auch bedanken an die Süßwarenautomatenbetreiber in Markt Schwaben, an welchem mi…

  • n Wagen auf RE42

    Tattissi - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    tja, das sieht eben jeder anders. Ich bin immer froh, wenn alle anderen umziehen... dann hat man wenigstens seine Ruhe. Die 1.Klasse ist heutzutage (teilweise) sowieso viel zu überlaufen. Aber auch in den Nahverkehrszügen, wie den n-Wagen. Um wieder auf das Thema zurück zu kommen.

  • n Wagen auf RE42

    Tattissi - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    @fan Es ist schön, dass du jetzt die 1.Klasse mit 2.Klasse vergleichst... oder wo sind die Sitze auf deinen Bildern rot, wie die, von denen ich sprach? Wie die neuen Sitze in der zweiten Klasse im Vergleich zu den älteren sind, weiß ich nicht. Ich hoffe dass es nicht zu hochtrabend klingt, aber ich habe dazu einfach keine Vergleichsmöglichkeiten im FV (mehr). Die alten Bimz IR-Wagen fand ich jedenfalls auch in Ordnung. Und die laufen heute auch noch, da bin ich sogar letztens erst wieder drinne …

  • n Wagen auf RE42

    Tattissi - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    Um ehrlich zu sein ja, ich fand es schon doof, als man in den alten IC-1.Klasse-Abteilwagen die schönen roten Stoffsitze durch Ledersitze wie aus dem ICE getauscht hat. Da hält man es nicht drauf aus, wohingegen man in den alten Wagen auch mal richtig bequem schlafen kann, wenn der Zug nicht sehr ausgelastet ist, sogar in der waagrechten. Das ist bei den neuen Zügen undenkbar. hinzugefügt: und wer nicht weiß, wo sich die neuen Mülleimer in den Abteilen befinden, der sucht sich bei der Holztisch-…

  • n Wagen auf RE42

    Tattissi - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    @fan vor welcher Zeit? Meinst du im Zeitalter des Adler? Da vielleicht. Damals als die Eisenbahn "modern" wurde, gabs in der 1.Klasse schon komfortable Sitze... Soweit ich weiß waren lediglich die 3+4 Klassen mit Holzbänken ausgestattet.

  • n Wagen auf RE42

    Tattissi - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    Zitat von fan: „Oder welche Vorteile hat jetzt eine Dampflok und Holzsitzen in den Wagen “ Du weißt aber schon, dass die meisten Dampfsonderzüge heutzutage mit Wagen verkehren, die teilweise auch noch im Regelbetrieb eingesetzt werden, oder? Ganz oft werden auch vor allgemeinen besonderen Zügen oder reinen Luxuszügen Dampfloks eingesetzt. Der Rheingold wird auch oft von ner Dampflok zumindest auf Teilstrecke gezogen. Holzsitze haben aber auch was. Das ist halt Nostalgie, so war es damals. Die me…

  • Zitat von Safter: „Das betrifft 2 Pakete von 3D Zug “ 3dzug.de/Train-Simulator-2016/…--JUBILAeUMSAUSGABE-.html Deine Auflistung ist falsch. Bei den FZ betrifft es real nur das FZ 12. Dort habe ich damals nur die Steam 103 benutzt. FZ 20 war das erste FZ von mir, welches Normal und EL separat bei FZ anbot. Allerdings wird dort nicht das TEE-Pack vorausgesetzt, sondern die verkehrsrote Einzellok 103.

  • Hi, also da ich damals Aufgaben mit der Steam Br. 103 zu vR 103 getauscht und erneut getestet habe, kann ich da detaillierte Infos geben, die mir aufgefallen sind Zunächst, wie bereits erwähnt, hat die Steam 103 keine LZB. Du kannst nur schneller als 165 km/h fahren, wenn du die PZB ausschaltest. Auch der bereits erwähnte Aufrüst-Vorgang entfällt, inkl. angezogener Handbremse. Die Türschließung erfolgt bei vR (wenn geeignete Fahrzeuge hinten dran hängen) nicht automatisch, sie muss von dir manue…

  • @EberhardG Jo, das habe ich auch schon festgestellt Wird gerade geändert. Danke dennoch für den Hinweis! Bearbeitet: Die V2 für den Duo-Ordner ist nun vorhanden. Soweit mir bekannt dürften nun nur noch die Aufgaben im jeweiligen Ordner liegen, die dort hingehören. V1 vom Link wurde entfernt und offline gestellt. Nun weiterhin viel Spaß

  • @EberhardG also du hast Recht, beim Duo Hannover- Hamburg sind bei mir neben dem ICE 90/91, die dort sein sollten auch 4 weitere Aufgaben. Das habe ich jetzt geändert, sodass nur noch ICE 90/91 drinne ist. Allerdings war dieser jetzt auch schon drinne, sodass ich nicht weiß, warum der bei dir nicht sein soll. Hast du vielleicht abgebrochen, weil bereits manche Objekte installiert waren? Es sind eben nur "zu viele" Aufgaben dort drinne, mehr nicht. Besser gerade aus. Für Hamburg- Lübeck und Berli…

  • Zitat von EberhardG: „z.B. enthält die Duo-Aufgabe für Hamburg-Hannover leider nur die Dreiländereck-Aufgaben “ Hey. Also in den Aufgabenordnern für Hamburg- Hannover (Duo) liegt bei mir der ICE 90/91, so wie es sein soll. Da weiß ich nicht, was du meinst. Ich schau jetzt nochmal eben nach, wegen Hamburg- Lübeck. Wenn irgendwo die Dreiländereck-Aufgaben noch zusätzlich beiliegen, ist es aus meiner Sicht auch nicht so schlimm, solange die Aufgaben, die drinne sein sollen, auch wirklich drinne sin…

  • @EberhardG ok, klingt für mich zwar sehr unwahrscheinlich, aber ich schau mal drüber. Wenn das so ist, habe ich ganz schon geschludert

  • So liebe Bahnfans, Die Aufgaben sind alle samt online. Ihr könnt diese in 3 Links downloaden. Einzelaufgaben, Doppelaufgaben* und den ICE-TD Sonderzug mit 8 Teilen. *in der Regel stellen Doppelaufgaben eine Hin- und Rückleistung dar, wie sie in einer richtigen Schicht auch möglich sein könnte. Ich wünsche euch ganz viel Spaß damit. Die jeweiligen benötigten Zusätze, findet ihr dabei in einer txt-datei zu jeder Aufgabe oder Doppelaufgabe. Sofern euch irgendwas auffallen sollte, teilt mir dies bit…

  • Frage zu GTA 5

    Tattissi - - Andere (Bahn-)Simulationen

    Beitrag

    und bei der PC Version kommts natürlich auch immer drauf an, ob du was verstellt hast... Selbst wenn du nichts verstellt hast, kannst du natürlich nachsehen, was sich hinter welche Taste versteckt Und mal zum Thema Jugendgefahr: GTA war selbst schon in den Nachrichten zu sehen... ... davon kann man überall -auch durch Werbung- Kenntnis nehmen. Die reine Nennung finde ich nicht schlimm. Solange keine Bilder von Gewalt, etc veröffentlicht werden, isses meiner Meinung nach ok. Und gerade GTA 5 biet…

  • ja genau... und es war ja auch keine Beleuchtung da und nichts... und beim Aussteigen geholfen, wie z.B. das Gepäck abnehmen, hat auch keiner... Sieht man ja alles. Es gibt in Deutschland Straßen, die sind nachts gefährlicher (für einen potenziellen Sturz, da noch schlechter beleuchtet), als das Aussteigen aus einem Zug, mit Helfern an der Seite und einer mobilen Trittleiter... Wenn man in diesem "Akt" solch eine gefährliche Sache sieht, sollte man sich generell überlegen, das Haus nur noch mit …

  • @TerenceSk1ll Ja klar, das klingt logisch, was du schreibst.... aber was hat das mit dem bild zu schaffen, was du gepostet hast? Du beschreibst nun eine ganz allgemeine Annahme, die gar nichts mit dem Bild zu schaffen hat. Das ist immer und überall so. Du hast aber beim Bild geschrieben: "Hier noch ein Video von der Räumung des zweiten Zugteiles, bei dem schnell auffallen sollte warum man dies vermeiden wollte!" Da geht man davon aus, dass eine örtliche Besonderheit vorlag. So hat dein Bild aber…

  • Morgen, also zunächst, das denke ich, bestreitet hier keiner, dass Sicherheit vor Kundenbedürfnissen geht... Aber die Bahn ist echt immer total lahmarschig, wenn etwas sehr Ungewöhnliches passiert. Und jeder, der schon mal in einem Raum ausharren musste, der bei dieser Witterung am Abend nimmer beheizt wird, ggf. nicht viel oder keine dicke Kleidung dabei hat, wird wissen, wie blöde das ist, wenn man nach 2 Stunden da sitzt und langsam spürt, wie die Kälte in die Knochen zieht. Jeder Eisenbahner…