Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • [RT] IC2 Twindexx + 146.5 KI

    Berliner079 - - RailTraction

    Beitrag

    Ach ja, noch was für das nächste Update: The Reserver: If i use the mouse: I must turn into other direction. If i turn the Mouse to the Left, the Reservers turns to the right

  • @klimi15 Wenn du das so siehst, dann freut mich das. Wenn du andere Erwartungen hast.......... Ich jedenfalls hoffe, das dem so ist, und meine Flotte an Fahrzeugen von 3Dzug, VR, RT, RSSLO, CT sowie Strecken auch danach noch funktionieren, sowie das Szenarien, die bisher im OoM-Dump endeten, nun fahrbar sind. Mehr erwarte ich nicht wirklich, keine Wunder. Und warum sollte DTG nicht gemeinsam mit den Herstellern testen? Ein Alleingang könnte doch genau dazu führen, das es nicht klappt.

  • Projekt Freiberg (Sachs) V2.01

    Berliner079 - - Freeware Add-ons

    Beitrag

    @kstdija kannst ganz entspannt sein. Wenn du dir das ganze durchliest vom "Gast" (Mal angemeldet gewesen, bevor er gemerkt hat, wer wind säht, wird sturm ernten), wirst du schnell feststellen: Klassischer fall von Readme nicht gelesen. Er war der meinung, der eine Download reicht, mehr brauch er nicht zu tun. In diesem Sinne, genieße den Sonntag.

  • @klimi15 Ich erwarte gar nicht viel, ich kann mir aber in soweit denken, das DTG sich das genau überlegt hat/getestet hat. Und das geht auch nur zusammen mit den herstellern. Oder würdest du einen 64bit TS akzeptieren, der zur folge hat, das alles, was zwischen 2012 und 2018 an Addons, egal ob free, pay, Szenarien/Strecken/Fahrzeuge/Upgrades,inklusive deiner Produkte, welche auf Basis der vorhandenen 32bit Funktion erstellt wurden sind, nun ab den 11.10.2018 nicht mehr funktionieren werden? Ich …

  • Repaints von Freeware veröffentlichen

    Berliner079 - - Support-Forum

    Beitrag

    Natürlich, denn du nimmst ja eine veränderrung an dem original vor. Und das muss der Ersteller erlauben. Ausnahme: Er hat diese Einwilligung auf der downloadseite/dem readme des Produkt, eindeutig erteilt, das er veränderrungen UND deren weitergabe erlaubt. Das muss dann aber deutlich sichtbar im Readme des Original stehen. Quelle: Eigene Erfahrung, als es darum ging, die Ted-Assets und die Strecken zu erhalten und generell frei zu geben (als noch keiner von 64bit zu träumen wagte). Da war einig…

  • Zitat von SyNcRoNiCzZ: „Wahrscheinlich frei aus der Luft gegriffen. ......................das man Probleme bei der Entwicklung hätte. “ Dem stimme ich zu, zumal die Entwicklung dieser massiven umstellung nicht erst seit der ankündigung im August am laufen ist. Da steckt ein jahr drin, eher auch zwei. Und sicher wird DTG auch die bekannten 3rd-Hersteller schon lange mit einbezogen haben, auch die deutschen,mit schweigeklauseln natürlich, weil ja doch ein großes Risiko bestand, das es nicht funkti…

  • Workshop bei im TS 2018 benötigte Addons

    Berliner079 - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von MidiKey2Key: „Szenario-Ersteller sollten mehr Acht auf die verwendeten Komponenten “ Dazu deine eigene Aussage zum grübeln Zitat von MidiKey2Key: „Obwohl ich für hunderte EUR Strecken und Rollmaterial habe “ Das gilt auch für die Szenarienbauer, denn diese werden auch hunderte Euro ausgegeben haben. Oder glaunst du, die haben das geschenkt bekommen? Fragt doch mal einen Szenariobauer, warum er nicht Material verwendet, was du hast? Oder ist die denkweise so, wieso wagt es der Szenariob…

  • Zitat von LukasCrew: „EIgentlich sollte ............ 28.09.2018 rauskommen, da DTG derzeit probleme mit der 64 Bit version hat, .......... um 2 wochen verschoben “ Quelle für diese Aussage?

  • Klingt nicht gut, bisher hatte ich solche Probleme nicht. Also, Schritt für Schritt, eigentlich ganz einfach: - Steam installieren und starten, - mit deinen Account anmelden, - in die Bibliothek gehen (da werden deine Spiele angezeigt, die du über Steam erworben hast) und - dann den TS neu installieren lassen. Dann hast du zumindests wieder die ausgangsbasis, denn alles,w as über Steam erworben wurde, bleibt da auch gespeichert. Danach beginnt evt die Arbeit, denn die Produkte, die du nicht über…

  • Projekt Freiberg (Sachs) V2.01

    Berliner079 - - Freeware Add-ons

    Beitrag

    Zitat von Madison: „Für komplett lau sprich Umme gibt es einfach nichts “ Zumal nicht vergessen, der Streckenbauer dieser tollen Freeware-Strecke hat diese benötigten payware-Assets auch mal gekauft. Gilt auch für Szenarienbauer, die haben die Fahrzeuge auch mal gekauft. Aber das wird immer wieder vergessen.

  • Ich denke mal, in meinen FAll werde ich wohl dann Leipzig und Trier erreichen, ohne nen Herzkasper zu bekommen. Was auch für einige andere Szenarien gilt, ebenso bin ich zuversichtlich, das die Grafik nicht mehr so stark reduziert werden muss. Und das reicht mir fürs erste. Wenn er da ist, werde ich gleich mal ein paar klassiche Dump-Szenarien abfahren.

  • Projekt Freiberg (Sachs) V2.01

    Berliner079 - - Freeware Add-ons

    Beitrag

    Zitat von Dh-Logistiker: „alles zusammen “ Du solltest dich mal mit den urheberrecht befassen. Das mitliefern der Assets ist nicht gestattet, es sei denn, für jedes Asset wurde eine Erlaubnis erteilt, die der Streckenbauer einzeln beantragen muss. da ist die Methode die einfachere. Wenn du diese Einstellung hast, wird der TS bei dir nicht sein volles Potenzial erreichen, denn auch für Szenarien ist i.d.R. ein zusammensuchen notwendig. Dies gilt insbesondere auch für die Freeware-Szene. In deinen…

  • Zitat von Gsonz: „dieses 3D-Zug Zeugs “ Ich möchte aber lieber die qualitativ höherwertigen 3Dzug Fahrzeuge als dieses "DTG-Zeugs" Kann man ja bequem tauschen.

  • Zitat von Madison: „Also bleibt alle ruhig und wartet einfach ab. “ Mach ich auch, diese vorbereitung hab ich ja schon vorher gemacht. Ohne dich wäre mir der neue Ordner gar nicht aufgefallen. Es kütt wi es kütt.

  • Hmm, hab noch Platz. 153GB verwendet, 358GB noch frei. Auch schon mal vorbereitet, Diverse Strecken aus der versenkung geholt: Projekt Freiberg, Rodachtalbahn, die zusammenschlüsse von München mit Rosenheim, Garmisch u Augsburg als Netz und Hamburg-Hannover mit Lübeck.

  • Lok "Rhein" im Rhein

    Berliner079 - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    Ein weiterer Grund, die Berliner S-Bahn zu meiden. Gut, das es alternativen genug hier gibt. Die, die das entschieden haben, werden sicher nicht täglich damit 10 oder mehr Stationen fahren. Das gibt nen Aufstand.

  • Dann wird es wohl die vorbereitung sein. Danke @MCGermanyFan, das du uns auf dem laufenden hälst.

  • Hab ich auch bekommen. Liegt da, wo es gelandet ist. Hat auf HH-Deluxe und vorhin auf Albula&Bernia keine Probleme gemacht.

  • Lok "Rhein" im Rhein

    Berliner079 - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    OT-Alarm. @FraPre War da, berauschend war es nicht. Und die neue Berliner S-Bahn , ein weiterer Schritt zum DB-Regio Einheitsbrei-blau . Wenn die Türen jetzt auch während des Öffnen laut piepen, wird lustig.

  • Lok "Rhein" im Rhein

    Berliner079 - - Die reale Eisenbahn

    Beitrag

    @Safter Ist ja gleich um die Ecke. Für mich sind es 502.294m, Luftlinie. Mitten im "Urwald". Na da viel spaß für die, die dort hin wandern wollen. Gut für die Bergung ist ja, das der Rhein im moment ziemlich trocken ist.