Vorschläge für das Forum

    • Da wir hier alle viel Zeit zusammen verbringen, würde ich einen abgetrennten Bereich für Off-Topic gut finden. Und dort dann volle Breitseite. Fußball, Stress mit der Freundin, Politik etc... Wer darauf keine Lust hat, geht halt nicht rein. Der Off Topic muss auch nicht bei der Liste der letzten Posts auftauchen, wenn das technisch möglich sein sollte. Dann können sich dort interessierte User treffen und Themen abseits der Eisenbahn ausfechten. Ich würde das spannend finden und es würde hier den Druck aus dem Kessel nehmen.

      *edit* Im Moment ist es doch alles ziemlich unklar und willkürlich. Musik Thread und Filmzitate sind irgendwie ok, andere Dinge dann wiederum nicht. Manchmal dürfen sich User Seitenlang über irgendwelche Themen abseits des TS auslassen und es wird tolleriert, weil es keine "unangenehmen" Themen sind.
      „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
      Benjamin Franklin

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von tom87 ()

    • Solche Threads sind unnötig, da oben is son Wort, dass heißt Chat, da kann man schon glücklich sein wenn da mal mehr als 5 Leute drinne sind, da ist diskutieren über alles möglich ;) .

      Wer ne kurze Frage hat, geht halt dahin: Small Talk

      Da brauchst ka neun Thread, man muss nur einfah die zu Hauf gegebenen Möglichkeiten nutzen und nicht meckern ohne Hintergrund ^^ .
      GB 186 nach Ehrang: Teil 1 Teil 2/3 | Anstrengender Einsatz
    • Nun der OT - Bereich ist aber schon arg eingegrenzt wenn man es genau nimmt. Aber selbst wenn es die Forenleitung billigen würde gebe ich Brief und Siegel dafür das die ganze Geschichte hier nicht funktionieren wird.
      Dafür sind zu viele selbst ernannte Forenpolizisten unterwegs die für jeden Pups gleich den " Melde Button " drücken. Ganz zu schweigen von der Copyright und Hobby Anwaltsfraktion die je nach Thema auch gleich dabei ist.

      Ich würde sagen so weitermachen wie bisher und die rosarote Brille auf keinen Fall abnehmen. :)
      „Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie. Denn Nicht-Denken heißt glauben müssen, was andere sagen.“
      Vince Ebert
    • Safter schrieb:

      Da das WBB die Begründung wohl nicht qualitativ prüfen wird sondern nur quantitativ binär wird das wenig nützen, da kommen dann einfach zum Daumen runter noch ein paar Schimpfworte dazu. :ugly:
      Und dazu kommen dann noch ein paar Punkte :lolx2:
      Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Barrett ()

    • Neu

      Ich möchte gerne diesen Beitrag im Strecken-Bewertungsforum von @EdelplasticStudios aufgreifen und möchte ihm insoweit zustimmen, dass Bewertungen nach einem Update erneut abgegeben werden sollten.
      Zu diesem Zweck wäre es vielleicht sinnvoll, sämtliche Bewertungen zu löschen wenn ein Update erschien, das mehr beinhaltet, als nur einen korrigierten Baum oder ein repariertes Signal, bzw. die Hauptkritikpunkte an Strecke, Lok oder Waggon behoben wurden.

      Das Problem mit der Abgabe von Bewertungen von Leuten, die das Addon vielleicht gar nicht besitzen, bleibt natürlich ungelöst und kann auch nicht beseitigt werden.

      Und um irgendwelche Kritik an meiner Person direkt mal entgegenzuwirken... ich bin's nicht gewesen, der da absichtlich schlechte Bewertungen abgab. Denn dass GBE und ich in der Vergangenheit nicht sonderlich "kompatibel" waren, ist ja bekannt. Insofern könnte vielleicht (erneut!) der Verdacht gerade gegen mich entstehen, dass ich rein aus Bösartigkeit deren Addons schlecht bewertete, ohne jedoch das Addon zu besitzen.

      Nur um das klarzustellen... ich hab das nicht nötig und es ist mir ziemlich Wumpe, wie irgendwelche Addons bewertet werden. Und als Beweis, dass ich das nicht war, vorsorglich hier ein paar Bilder, die das auch belegen. Denn diesen Vorwurf gab es ja schon mal gegen mich.




      (Eigentlich warte ich jetzt nur noch auf irgendeinen Hansel, der aus dem Gebüsch gesprungen kommt und mir unterstellt, die Bilder gefälscht zu haben :ugly: )